Aktuelle Empfehlungen

Drucken

Aktuelle Empfehlungen

Autor
Martin, Andrea
Titel
Die Geheimnisse von Oaksend - Die Monsterprüfung
Untertitel
Ab 10 Jahre
Beschreibung:

Robin hat es schwer. In der Schule wird er gemobbt und sein Großvater Rufus ist immer, aber auch immer, grimmig zu ihm. Seine Eltern sind fr … mehr

Zum Buch:

Robin hat es schwer. In der Schule wird er gemobbt und sein Großvater Rufus ist immer, aber auch immer, grimmig zu ihm. Seine Eltern sind früh gestorben, und zu Halloween hat Robin nicht mal ein richtiges Kostüm, da Opa Rufus zu geizig ist. Zum Glück sind da aber noch der freundliche Kioskbesitzer Mr. Hooper und die nette Polly, die ein Antiquariat führt. Aber in der Schule sind alle gem … mehr

Verlag
cbj Verlag, 2019
ISBN/EAN
978-3-570-17613-9
Format
Gebunden
Preis
13,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Martin, Peer
Titel
Hope
Untertitel
Es gibt kein zurück. Du kommst an. Oder du stirbst.
Beschreibung:

Mathis Martin ist 19, Kanadier, und mit seiner Freundin Florence in Johannesburg, der größten Stadt Südafrikas. Mathis möchte Reporter werde … mehr

Zum Buch:

Mathis Martin ist 19, Kanadier, und mit seiner Freundin Florence in Johannesburg, der größten Stadt Südafrikas. Mathis möchte Reporter werden und einen Flüchtling finden, mit dem er die gefährliche Reise in die USA antreten kann. Aus seiner Sicht die perfekte erste Story. Ganz anders als Florence hält er von einem ruhigen Leben mit Familie und einem Haus noch nicht viel. Sie hätte wirkli … mehr

Verlag
Dressler Verlag, 2019
ISBN/EAN
978-3-7915-0139-0
Format
Gebunden
Preis
20,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Mason, Daniel
Titel
Der Wintersoldat
Untertitel
Roman. Aus dem Englischen von Sky Nonhoff und Judith Schwaab
Beschreibung:

Um einem Leben in vorgezeichneten Bahnen zu entgehen und sich selbst zu beweisen, meldet sich der 21-jährige Wiener Medizinstudent Lucius 19 … mehr

Zum Buch:

Um einem Leben in vorgezeichneten Bahnen zu entgehen und sich selbst zu beweisen, meldet sich der 21-jährige Wiener Medizinstudent Lucius 1914 freiwillig zum Kriegsdienst und wird nach Lemnowice in das Regimentslazarett der Dritten Armee abkommandiert. In einer alten Kirche bringt ihm die junge Nonne Margarete das Abbinden von Wunden, Amputieren und Aufbohren bei. Als ein äußerlich unver … mehr

Verlag
C.H.Beck Verlag, 2019
ISBN/EAN
978-3-406-73961-3
Format
Gebunden
Preis
24,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Osang, Alexander
Titel
Die Leben der Elena Silber
Untertitel
Roman
Beschreibung:

Alexander Osang schreibt den großen Roman seiner Familie! Was er hier erzählt, ist weder ein Einzelschicksal noch eine unerhörte Geschichte. … mehr

Zum Buch:

Jelena Krasnow ist noch keine drei Jahre alt, als man ihren Vater mitten im russischen Winter in der kleinsten Stadt Russlands pfählt. Wir schreiben das Jahr 1905, noch wartet Jelena an der Schwelle des Hauses auf die Heimkehr des Vaters, noch läuft sie mit dem leeren Korb in Händen, um Holz für den Ofen zu holen, als ein Freund auf den Hof gerannt kommt. Atemlos berichtet er von dem Blu … mehr

Verlag
S. Fischer Verlag, 2019
ISBN/EAN
978-3-10-397423-2
Format
Gebunden
Preis
24,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Sarid, Yishai
Titel
Monster
Untertitel
Aus dem Hebräischen von Ruth Achlama
Beschreibung:

Ein israelischer Tourguide streckt im Konzentrationslager von Treblinka einen deutschen Dokumentarfilmer mit einem Faustschlag nieder. Wie k … mehr

Zum Buch:

Ein Roman als Form der Reflexion über die untrennbare Verbindung zwischen den Mühen und Formen des Erinnerns an die Schoa, den Mord nicht nur an Millionen Menschen, sondern an der jüdischen Kultur Osteuropas und der aktuellen politischen Mentalität vieler Israelis – kann das von Interesse für deutsche Leser*innen sein?

Der Roman hat die Form eines fiktiven Briefes an den Direktor von … mehr

Verlag
Kein & Aber Verlag, 2019
ISBN/EAN
978-3-0369-5796-8
Format
Gebunden
Preis
21,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Scheuer, Norbert
Titel
Winterbienen
Untertitel
Roman
Beschreibung:

Im Januar 1944 beginnt das Tagebuch von Egidius Arimond, dem ehemaligen Lateinlehrer und jetzigem Bienenzüchter. Wir befinden uns, wie immer … mehr

Zum Buch:

Im Januar 1944 beginnt das Tagebuch von Egidius Arimond, dem ehemaligen Lateinlehrer und jetzigem Bienenzüchter. Wir befinden uns, wie immer bei Nobert Scheuer, in dem fiktiven Ort Kall in der gar nicht fiktiven Eifel. Ein Roman aus der Provinz also, könnte man glauben, aber weit gefehlt. Vielmehr handelt es sich um einen weiteren Band aus dem großen Welttheater, das der Autor bis jetzt … mehr

Verlag
C.H.Beck Verlag, 2019
ISBN/EAN
978-3-406-73963-7
Format
Gebunden
Preis
22,00 EURO

In den Warenkorb legen

Anzeigen