Alle Empfehlungen

Drucken

Alle Empfehlungen

Autor
Iwasa, Megumi

Viele Grüße vom Kap der Wale

Untertitel
Hörspiel. Aus dem Japanischen von Ursula Gräfe. Sprecher*in: Christian Steyer, Otto Mellies, Marian Funk, Jens Wawrczeck, Mechthild Großmann, Christian Brückner, Uve Teschner, Katharina Thalbach, Jakob Roden, Ilka Teichmüller, Dirk Kauffels
Beschreibung

Die Lieblinge vom Kap der Wale sind zurück

Walprofessor Waldemar treibt einsam in der Walsee und gibt sich seinen Träumen über die Vergangenheit hin. Da erreicht ihn ein Brief des kleinen Wal-Waisen Waldo, der ihn besuchen kommen will. Und plötzlich tauchen auch noch drei in die Jahre gekommene Sportsfreunde aus Jugendtagen auf. Gemeinsam fassen die vier Wal-Senioren und der kleine Waldo einen Plan gegen die Langeweile: Olympische Spiele am Kap der Wale! Alle nehmen teil: die Post-Robbe, Pinguin mit seiner Familie und natürlich Freundin Giraffe aus dem fernen Afrika. Und mit einem Mal ist Siegen gar nicht mehr so wichtig, wenn man einfach nur zusammen sein kann … Megumi Iwasas neuester Streich ist eine Hymne an den Zusammenhalt und das Für-einander-Einstehen. Die poetische Geschichte verbindet die Generationen und rückt das in den Vordergrund, was wirklich wichtig im Leben ist.

Ein vielstimmiges Hörbuch u. a. mit Christian Steyer als Erzähler, Otto Mellies als weiser Wal, Mechthild Großmann als Wal Waltraud, Christian Brückner als Wal Walid, Katharina Thalbach als Post-Robbe in siebter Generation sowie Jens Wawrczeck als Pelikan.
(Klappentext)

Verlag
Argon Verlag, 2018
Format
1 CD, Laufzeit 53 Min.
Seiten
0 Seiten
ISBN/EAN
978-3-8398-4921-7
Preis
12,95 EUR

Zur Autorin/Zum Autor:

Megumi Iwasa wurde 1958 geboren. Sie studierte Grafikdesign an der Kunsthochschule in Tokio, an der sie nach ihrem Diplom auch arbeitete. Die Geschichte zu Viele Grüße, Deine Giraffe hat sie geträumt und dann aufgeschrieben. Megumi Iwasa lebt in Tokio.