Alle Empfehlungen

Drucken

Alle Empfehlungen

Autor
Jääskeläinen, Pasi Ilmari

Lauras Verschwinden im Schnee

Untertitel
Roman. Aus dem Finnischen von Angela Plöger
Beschreibung

Ella, die junge Lehrerin mit den schön geschwungenen Lippen, wird überraschend als zehntes Mitglied in die legendäre Literarische Gesellschaft ihres finnischen Heimatortes aufgenommen. Auf der Begrüßungsfeier verschwindet die Gründerin und berühmte Autorin Laura Hermelin vor aller Augen in einem wirbelsturmartigen Schneegestöber. Spurlos. Ella ahnt, dass die anderen Mitglieder etwas vor ihr verbergen. Was hat es mit dem mysteriösen Spiel auf sich? Wie kommt es zu den seltsamen Veränderungen in den Büchern? Und wer war vor ihr das andere zehnte Mitglied?

Pasi Ilmari Jääskeläinen erzählt eine magisch, mitreißende Geschichte, voller überraschender Wendungen und mit einem furiosen Finale.
(Klappentext)

Verlag
Aufbau Verlag, 2014
Format
Gebunden
Seiten
379 Seiten
ISBN/EAN
978-3-351-03411-5
Preis
19,95 EUR

Zur Autorin/Zum Autor:

Pasi Ilmari Jääskeläinen, geboren 1966, gilt als Geheimtipp der finnischen Literaturszene. Er schreibt Romane, Kurzgeschichten und ist bekannt für seine Fantasy- und Sci-Fi-Erzählungen, für die er mehrere Auszeichnungen erhielt. Der Autor unterrichtet finnische Sprache und Literatur in Jyväskylä und ist Vater von drei Söhnen.